// der php hacker

// archiv

10 Tipps für bessere Software

Geschrieben am 31. Dez 2008 von Cem Derin

Pünktlich zum Ende des Jahres noch ein paar Tipps, wie eure Software im nächsten Jahr vielleicht etwas besser wird. Der ein oder andere wird diese Faustregeln teilweise oder komplett schon kennen und verinnerlicht haben, aber es nochmal erwähnen kann nicht schaden.


// mehr lesen

Geschrieben in Entwicklung 2 Kommentare

Objektdatenbanken in Webapplikationen

Geschrieben am 30. Dez 2008 von Cem Derin

databaseVor ein paar Tagen habe ich meine Zeitschriftensammlung aufgeräumt, dabei fiel mir eine Ausgabe des Linux Magazins wieder in die Hände, der ich bei Erscheinen nicht die nötige Aufmerksamkeit geschenkt habe. In dieser Ausgabe gab es eine Reihe von Artikeln rund um das Thema Datenbanken. Ausschlaggebend für den Text den ich hier schreibe ist aber der Artikel über db4o.

Nach dem ich den Artikel aufmerksam(er) gelesen hatte, malte ich mir eine PHP-Welt aus, in der Objekte direkt in die Datenbank geschrieben und aus ihr geladen werden können, dabei Referenzen und Integrität berücksichtigt und das ganze nativ in PHP abgefragt werden kann. Für Webapplikationen – wenn es denn so einfach geht wie mit db4o – wäre das eine erhebliche Arbeitserleichterung.


// mehr lesen

Geschrieben in Entwicklung, Theorie Kommentieren

Von hinkenden Vergleichen und Erfahrenen PHP-Programmierern

Geschrieben am 22. Dez 2008 von Cem Derin

Hello english speaking visitor. Maybe you want to take a look at the bottom of this article. I wrote an english version for you, in case of discussion ambitions. Thanks. – Cem

Mist. Mein Blog zählt nichtmal 10 Artikel, und ich muss schon mit dem Stänkern anfangen . Mir fiel heute ein Artikel von Luke Welling in die Hände, der so unglaublich schlecht ist, dass man ihn schon wieder verlinken muss. Konkret geht es darum, dass sich Luke darüber aufregt, dass PHP-Code immer häufiger wie Java ausschaut – nur halt mit mehr Dollar-Zeichen. Es ist schon irgendwie gemein, jetzt auf Deutsch zu stänkern, was Luke sicherlich nicht verstehen wird (der Tenor wird aber ganz bestimmt durchschimmern ;) -) Daher am Ende des Artikels der Versuch einer englischen Version (mein Englisch ist grauenhaft), falls Luke die Konforntation bzw. Diskussion nicht scheut.


// mehr lesen

Selenium zweckentfremdet

Geschrieben am 20. Dez 2008 von Cem Derin

Ich will hier nicht nochmal Selenium vorstellen. Das haben andere schon viel früher gemacht. Mit geht es viel mehr darum, kurz eine nette Eigenschaft von Selenium erwähnen, weswegen dieses Firefox-Addon nicht mehr aus meinem Entwickleralltag wegzudenken ist.

Mittels des Selenium-IDE Firefox Addons kann man Testcases “aufnehmen” und wieder abspielen lassen. Beim abspielen greift Selenium direkt in den Browser und kann so auch problemlos mit JavaScript (und folglich auch Ajax) umgehen. Neulich erweiterte ich eine mehrseitige Abfrage, bei der sich auf den letzten Seiten ein fehler eingeschlichen hat. Ärgerlich, wenn man immer alles neu eintippen muss, um bei der letzten Seite zu merken, dass der Fix leider nicht den gewünschten Effekt erzielt hat.

Nach dem 10. oder 11. mal hatte ich die Nase voll und hab mir eine andere Beschäftigung gesucht. Was stand noch an? Ach ja, Tests schreiben. Ich öffne also die Selenium-IDE und da fällt es mir wie schuppen von den Augen: Das Ding kann man auch wunderbar dazu verwenden, bei der Entwicklung lästige Tipp- und Klick-Arbeit zu erledigen! Mitlerweile setze ich Selenium recht exzessiv bei Entwickeln ein und der Geschwindigkeitsboost ist nicht unerheblich. Meine Empfehlung zum Fest :-)

Geschrieben in Entwicklung 3 Kommentare

Aufgabe: Typsicheres Set

Geschrieben am 20. Dez 2008 von Cem Derin

Nils möchte ein bisschen Code schnorren und hat das ganze als “Aufgabe” getarnt. Er will, dass wir für ihn ein Typsicheres Set Implementieren. Ich hab mich, nach anfänglicher Bergriffsstutzigkeit auch mal daran versucht.


// mehr lesen

Geschrieben in Allgemein 4 Kommentare

Code-Analyse mit der Reflection-API

Geschrieben am 20. Dez 2008 von Cem Derin

PHP5 kommt mit eine schicken Reflection-API daher. Bisher habe ich diese nur sehr selten und wenn auch nur in geringem Umfang benutzt. Da die API allerdings auch DocBlöcke auslesen (leider nicht interpretieren) kann, hat das gute Ding meiner Meinung nach eine ganze Menge Potential. Daher habe ich eine Suite erstellt, mit der sich schnell Source Code analysieren lässt.

Im Endeffekt ist daraus ein kleines Projekt entstanden, mehr dazu am Ende des Artikels.


// mehr lesen

Geschrieben in Entwicklung, Testing 3 Kommentare

Modellgetriebene Softwareentwicklung mit PHP

Geschrieben am 16. Dez 2008 von Cem Derin

Ich bin ein großer Freund von Modellgetriebener Softwareentwicklung. Man hat den Vorteil, dass man Abläufe im Vorfeld definieren kann und merkt so sehr schnell, wenn etwas, dass im Kopf noch wunderbar funktioniert hat, in der Praxis totaler Blödsinn ist. Man steht dann aber nicht vor dem Dilemma, einen Haufen Code nun umwälzen zu müssen, sondern kann im Modell alles verändern, verschieben, umbenennen, hinzufügen oder löschen – und das mit ein paar Klicks.

Neben dem definieren für sich selbst, bekommt man als netten Nebeneffekt auch noch aussagekräftige Diagramme, die meistens schon ausreichen, um Kollegen oder Mitarbeitern seine Idee oder sein Konzept klar zu machen. Und mittels Code-Generation hat man Klssenskellete so schnell erstellt wie nie zuvor – inklusive Type Hinting, DocSyntax und require-Anweisungen. Toll.

Wie ich das ganze angehe, möchte ich im folgenden Artikel beschreiben. Da es leider auch noch ein paar Fallstricke gibt, was den Versuch des Roundtrip Engineering mit PHP angeht, ist dieser Artikel nicht nur für Anfänger interessant, sondern auch für Fortgeschrittene, die den Schritt zu dieser Entwicklungsmethode auf PHP-Basis in Erwägung ziehen.


// mehr lesen

Geschrieben in Entwicklung Ein Kommentar

Wenn Programmiersprachen Religionen wären …

Geschrieben am 16. Dez 2008 von Cem Derin

… sähe es wirklich finster aus in machen teilen der Welt. Aber wir PHPler sind ja noch ganz gut weggekommen.

Geschrieben in Kurioses Ein Kommentar

Der JavaScript-Vorschlaghammer

Geschrieben am 16. Dez 2008 von Cem Derin

Man kann Sachen clever lösen. Man kann Sachen nicht so clever lösen. Man kann Sachen verdammt umständlich lösen. Man kann Sachen total Banane lösen. Und man kann Sachen so lösen!

Geschrieben in Kurioses Kommentieren

phphacker.net

Geschrieben am 14. Dez 2008 von Cem Derin

Ach herrjeh, schon wieder ein Blog. Und dann auch noch das gänzlich durchgefrühstückte Thema PHP. Geht es denn tatsächlich noch langweiliger?

Jawoll, es geht. Ich könnte beispielsweise über BodyBuilding Referieren. Oder ausführliche Analysen aller Keanu Reeves Filme anbieten. Aber das würde mir keinen Spaß machen. Spaß macht mir Programmierung.  Beruflich in erster Linie PHP und das ganze übliche – machmal auch unübliche – Drumherum.


// mehr lesen

Geschrieben in Interna Ein Kommentar
theme von mir, software von wordpress, grid von 960 grid system. funktioniert in allen browsern, aber der safari bekommt das mit der schrift am schönsten hin.