// der php hacker

// archiv

Von Foo, Bar und Fnord

Geschrieben am 26. Jan 2009 von Cem Derin


Jeder kennt sie, viele benutzen sie. Aber woher kommen eigentlich Hello World, asdf und 42? Diese Frage möchte ich heute beantworten, auch wenn das nur indirekt mit PHP zu tun hat. Ein bisschen Hintergrundwissen hat noch niemandem geschadet ;-)

Solche Platzhalter nennen sich metasyntaktische Variablen und sind in erster Linie tatsächlich nichts anderes als Platzhalter. Man greift immer dann auf solche Platzhalter zurück, wenn konkrete Benamung nicht möglich oder Kontraproduktiv ist. Das kommt in der Regel bei Referenzimplementierungen, Tutorials & HowTos sowie in kurzen Erklärungen in Foren und Newsgroups vor. Fasst selbstverständlich nutzen die meisten von uns wenigstens ein paar der Nachfolgend aufgezählten Beispiele – wollen wir also mal beleuchten, wo sie genau her kommen.

Foo, Bar

Die wahrscheinlich am häufigst genutzten Platzhalter sind Foo & Bar. Ihren Ursprung haben sie aller wahrscheinlichkeit aus dem Militärischen Jargon. Im zweiten Weltkrieg verwendeten US-Soldaten den Begriff “FUBAR” zunächst in negativem Zusammenhang. Man findet im Netz eine ganze Reihe Versuche die Herkunft von “FUBAR” (später auch “Foobar“) zu erklären, aber so sinnig viele Theorien erscheinen, konkret sagen kann es niemand. Fakt ist aber, dass laut Wikipedia Foo und Bar in ca. 300 RFCs erwähnt werden.

Alice & Bob

Wenn Interaktionen dargestellt werden sollen, so wird oft auf Alice und Bob zurückgegriffen. Alice und Bob sind im Grunde nur die vermenschlichte Variante von “Person A & Person B”. Werden mehr Personen benötigt, so greift man auf Namen zurück, die mit dem entpsprechend nächsten Buchstaben im Alphabet beginnen (Carol und Dave, usw).

Das erste mal tauchten Alice und Bob in einem Aufsatz über Verschlüsselungsverfahren auf. Dahingehend findet man Alice, Bob und Konsorten sehr häufig in Schriften, die sich mit Kryptografie oder Computersicherheit befassen. Und vor allem in diesem speziellen Einsatzgebiet gibt es noch eine Reihe anderer Namen, die sich von entsprechenden Rollen ableiten:

  • Eve steht für Passiver Zuhörer (eavesdropper) oder Umgebung (environment)
  • Isaac wird gerne für ISPs genommen (Internet Service Provider)
  • Mallory oder Marvin stehen repräsentativ für Angreifer (malicious)
  • Trudy stellt Eindringlinge dar (intruder)
  • Zoe wird häufig als letzte Instanz eines Ablaufes gewählt. Gewählt wurde der Name aufgrund des Z.

Hello, world!

Hello, world!” wird wohl jedem von uns schon einmal über den Weg gelaufen sein. Es Bezeichnet ein Stück Programmcode der die Ausgabe dieser Wörter in einer beliebigen Sprache macht und stellt in der Regel das kleinste Ausführbare Programm dieser Sprache dar.

Das erste mal tauchte “Hello, world” in einer Tutorial für die Sprache B auf, dort allerdings in einem weniger einfachen Zusammenhang als zwei Jahre später in einem Guide für die Sprache C. Dort war es erstmals das, als dass wir die “Hello, world!”-Programme heute kennen: Ein paar Zeilen einfachster Code.

ASDF

Hier muss man eigentlich nicht viele Worte verlieren. ASDF ist eine Buchstabenfolge, die auf deutschen Tastaturen (bzw. QWERTZ-Layouts) direkt hintereinander in zweiter Reihe vorkommen. Häufig trifft man “ASDF” während der Entwicklung als Testeingabe für Beispielsweise eMail-Adressen (asdf@example.com) oder ähnliches an.

42, 5 & 23, 08/15, 4711

Eine Reihe Zahlen, von denen die ein oder andere sicherlich bekannt vorkommt. Diese Zahlen werden gerne als metasyntaktische Variablen bzw. für deren Inhalt benutzt. Der Urpsrung ist meist weniger spektakulär, wenn doch häufig interessant.

42

42 stammt aus dem Buch “The hitchhicker’s guide to the galaxy“. Es ist innerhalb der durchaus skurrilen Abenteuer von Arthur Dent die Antwort auf die Frage nach dem “Leben, dem Universum und allem“. Sie ist somit eine Hommage an einen klassischen Roman aus der Science-Fiction-Literatur.

5 & 23

Die Zahl 23 und ihre Quersumme 5 stammen aus der Zahlenmystik rund um die Romanreihe Iluminatus. Dort stehen sie Unglück und Zerstörung sowie die Illuminaten selbst.

08/15

Die Zahlenfolge “08/15” ist ausschließlich in Deutschland geläufig und bezeichnet in der Regel etwas gewöhnliches, nicht besonderes oder herausragendes. Ihren Ursprung findet man im ersten Weltkrieg, in dem ein Maschienengewehr mit dem Namen MG 08/15 an deutsche Soldaten ausgegeben wurde und sozusagen zur einheitlichen Bewaffnung wurde.

4711

Auch 4711 hat seinen Ursprung in Deutschland und ist der Markenname des berühmten Kölner Eau de toilette. Der Markenname leitet sich wiederum von der Hausnummer des Herstellungsbetriebes ab.

Spam & Eggs

Spam & eggs werden häufig in Zusammenhang mit der Sprache Python verwendet. Hintergrund ist der, dass der berühmte Spam-Sketch aus der Serie der Komikergruppe “Monty Python’s Flying Circus” stammt, von dem sich wiederum der Name der Programmiersprache ableitet.

John Doe und Erika Mustermann

Wenn Benutzerdaten testweise benötigt werden, so greift man häufig auf erfundene Daten zurück. Dabei haben sich in Deutschland die Namen Max und Erika Mustermann als Semi-Standard herausgebildet. In den USA werden sie John und Jane Doe genannt. Im Gegensatz zu Deutschland wird John bzw. Jane Doe auch für nicht identifizierte Leichen verwendet. In Deutschland wird in solchen Fällen das Kürzel N.N. (Nomen nominandum, lat.: “Name noch zu nennen”) benutzt.

Fnord

Fnord ist der Klang einer einzelnen klatschenden Hand. Nicht erklärbar. Wer bin ich, dass ich das unmögliche Versuchen sollte? Daran sind schon andere gescheitert;-)

Schlusswort

Ich hoffe, ich konnte hier dem ein oder anderen was neues erzählen. Ich habe hier bei weitem kein komplettes Verzeichnis erstellt. Aber das, was mir häufiger über den Weg lief und ich erklären konnte, habe ich so gut wie möglich versucht wiederzugeben. Evtl. werde ich häufiger mal ein wenig “sinnlosen” Hintergrund erläutern …


#001
27. Jan 2009
Pekka

Kannte ich zwar fast alle schon, aber schöne Zusammenstellung!


#002
21. Mrz 2009

“Die Zahlenfolge “08/15” ist ausschließlich in Deutschland geläufig…”

Diese Redewendung ist in allen Staaten der ehemaligen Österrech-Ungarischen Monarchie, die ja nicht allzuklein war, bekannt! Warum? Weil Österreich-Ungarn während beider Weltkriege der Hauptlizenzabnehmer des MG 0815 des Herstellers Loewe war.

Was ich mich immer schon gefragt habe: Wieso verkauften die Deutschen die MGs an die Russen, wo sie doch um 1912(?) herum der “gegnerischen” Triple Entente zu Frankreich und Großbritannien beigetreten sind.

// kommentieren

// senden
theme von mir, software von wordpress, grid von 960 grid system. funktioniert in allen browsern, aber der safari bekommt das mit der schrift am schönsten hin.