// der php hacker

// archiv

Zend Framework Captcha erzeugt monströse Bildchen

Geschrieben am 18. Okt 2010 von Cem Derin

Heute habe ich ein (stand alone) Formular schnell und einfach mit dem Image-Captcha aus dem Zend-Framework aufgerüstet. Kein Problem, soweit … wenn man davon absieht, dass man weder Schrift- noch Hintergrundfarbe der Grafik beeinflussen kann. Weitaus nerviger ist da schon die Tatsache, dass man das Ausgabeformat ebenfalls starr vorgesetzt bekommt. Wenn man an diesen Stellen jedoch keinen Anspruch hat, ist das nicht weiter schlimm. Als ich dann aber in das Verzeichnis, in das die Bilddaten geschrieben werden geschaut habe, habe ich nicht schlecht gestaunt: Jedes einzelne CAPTCHA ist um die 900kb groß – viel zu viel für eine 300×50 Pixel große Grafik. Auch ein rumschrauben am Quality- und Filter-Parameter hat nichts gebracht. So ist das ganze leider unbrauchbar für mich.

Ist jemandem das Problem schon mal über den Weg gelaufen? Könnte es an der GD-Version liegen (bundled (2.0.34 compatible))? Für Hilfestellung bin ich dankbar.


#001
18. Okt 2010
Otto

Schön, dass der PHP Hacker zurück ist…

Eine Zwischenfrage: Warum muss Zend das Captcha-Bild überhaupt speichern?

PS: Im Footer deiner Seite steht ein “The requested URL /plugin/api/get_link.php was not found on this server.”


#002
18. Okt 2010
Cem Derin

Das Bild wird zwischengespeichert, damit man den Captcha-Adapter “on the fly” einbinden kann, und alles in einem Aufwasch geschieht. Andernfalls müsste man ja extra ein Script hinterlegen, welches das Bild ausliefert – oder gar das komplette Framework noch einmal anschmeißt.

Den Fehler hab ich schon gesehen. Bin quasi schon dabei ;)


#003
19. Okt 2010
Markus Schmid

Meine Captcha-Bilder vom Zend Framework (noch 1.8) sind 160×50 Pixel groß und haben 2 – 6 KByte. GDlib-Version “2.0 or higher”


#004
19. Okt 2010
Cem Derin

Ich hab nun mal rumgespielt und rumprobiert und habe dabei festgestellt, dass der Samba-Mount ganz offensichtlich total wirre Angaben macht. Wenn ich die Bilder auf ein lokales Laufwerk kopiere, sind sie auch nur noch ca 4KB groß. Eigenartig … aber nicht wirklich überraschend. Damit wäre das geklärt ;)

// kommentieren

// senden
theme von mir, software von wordpress, grid von 960 grid system. funktioniert in allen browsern, aber der safari bekommt das mit der schrift am schönsten hin.